Volkssolidarität


Thüringen

STUFE GELB: Notbetreuung entfällt wieder

Ab 22.02.21 eingeschränkter Regelbetrieb in Kitas

Mehr Informationen vom TMBJS

Pfannkuchen im "Regenbogen"

Faschingsüberraschung in Thränitz

Die Firma Sternenbäck aus Gera sponserte eine Ladung Pfannkuchen für die Faschingssause unserer Kita "Regenbogen" in Thränitz. Ein großes Dankeschön an Sternenbäck und unsere Elternbeiratsvorsitzende Frau Carius (im Bild rechts).

Neben der örtlichen Bushaltestelle und wichtigen Zugängen im Ort wurde am 13. Februar auch ...

weiterlesen

Eine kleine Faschingsüberraschung gabs für die Kinder, die ihre Kita aktuell nicht besuchen können. Die "Frechen Früchtchen" haben zusammen mit ...

weiterlesen

Wegen vermehrter Anfragen zu heutigen Medienberichten informieren wir alle Eltern, dass die Kitas der VS Gera am Montag normale Notbetreuung anbieten.

Die SARS-CoV2-Pandemie hat seit fast einem Jahr (!) Auswirkungen auf alle frühpädagogischen Einrichtungen – und dabei natürlich auf die tägliche Arbeit der Kitaleitungen und Fachkräfte, auf die Familien und die Kinder.

weiterlesen

Liebe Eltern, mangels anderslautender Informationen der Kommune oder Beschlüssen seitens des Landes Thüringen werden wir auch im Februar die Elternbeiträge wie gewohnt einziehen.

weiterlesen

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie bringen Kinder und ihre Familien in eine absolute Ausnahmesituation. Auch für unser Eltern-Kind-Zentrum "Kinderland" in Lusan ist es eine große Herausforderung und keine leichte Aufgabe. Umso größer ist die Freude, solche lieben Worte zu erhalten!

"Schönste Winterlandschaft" im GLOBUS

Waldwichtel und Spatzen aus dem Kinderland vorn

Im jährlichen GLOBUS-Bastelwettbewerb "Schönste Winterlandschaft" hat die Waldwichtel-Gruppe unseres Lusaner ...

weiterlesen

Wir bitten noch einmal eindringlich um die Einhaltung der Regeln. Im Ministerschreiben vom 7. Januar heisst es auf Seite 3 im vorletzten Absatz: "... Abweichend davon findet keine Notbetreuung statt bei mindestens einer bestätigten SARS-CoV-2-Infektion in einer Einrichtung. Insoweit ist gem. § 8 Absatz 2 ThürSARS-CoV-2-KiJuSSpVO eine Notbetreuung an dieser Einrichtung für die durch das jeweilige Gesundheitsamt festgelegte Dauer nicht möglich."

Das heißt, wenn wir bisher bei einem positiven Fall nur die betroffene Gruppe schließen mussten wird jetzt bei einem bestätigten Fall die ganze Einrichtung geschlossen und die Notbetreuung entfällt damit. Bitte helfen Sie durch konsequente Anwendung der Hygienemaßnahmen, diesen Fall zu vermeiden!